2 Spiele, 2 Siege – Perfekter Saisonstart

 

Unsere Viktorianer haben bereits zwei Runden in der Wiener Stadtliga gespielt und können mit den Ergebnissen bisher zufrieden sein.

In der ersten Runde gastierte man in Gerasdorf und traf dabei auf einen unangenehmen Gegner. Die Hasenberger – Elf zeigte abermals ihr schnelles Umschaltspiel, doch unsere Viktorianer liesen sich davon nicht überraschen. Die Defensive zeigte ein tolles Stellungsspiel und dadurch kam der SV Gerasdorf kaum zu nennenswerten Chancen. Unsere Viktorianer versuchten mit Kombinationsspiel Torchancen zu kreieren In der 52. Spielminute erlöste Dominik Rotter nach einer Vorlage von Kevin Bangai die mitgereisten Viktoria – Fans und erzielte das spielentscheidene 1:0. Durch die knappe Führung wurde es in der Schlussphase noch einmal spannende und auch SV Gerasdorf konnte noch eine Torchance verzeichnen. Alles in allem war es eine spannende Partie und mit 3 Punkte trat man zufrieden die Heimreise an.

 

Bei unserm ersten Heimspiel hatte man Slovan HAC zu Gast. Im letzten Duell der vorangegangenen Saison waren es die Rotter – Festspiele. Der Goalgetter netzte gleich 5x ein. Die Zuschauer erhofften sich einen ähnlich hohen Sieg, doch Slovan HAC war gut eingestellt und zeigten ihren Kampfgeist. Unsere Viktorianer konnten sich nur recht und schlecht auf das Spiel einstellen und so war das Match von Zweikämpfen und Kick&Rush geprägt. Schön anzusehen war es zwar nicht, dennoch gelang unseren Viktorianern das 1:0. Nach einem Freistoss von Reinhard Schlossinger kam der Ball gut in den Strafraum und Dominik Rotter netzte ein.

Nach zwei Spielen haben wir 6 Punkte auf unserem Punktekonto gut und noch kein Gegentor erhalten. Ein Beweis dafür, dass die Verstärkungen in der Defensive im Team angekommen sind!

Nächste Aufgabe –> 01.09.2018 Auswärtsspiel ASV 13 – SC Wiener Viktoria

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs − 5 =