Beiträge

4. Vorbereitungsspiel: SC Lassee – SC Wiener Viktoria

Das vierte Testspiel in der Sommervorbereitung auf die Saison 2015/16 in der Wiener Stadtliga fand gegen den Gebietsligisten aus Niederösterreich SC Lassee statt.

Auch bei diesem Spiel kamen alle Kaderspieler von unserer Mannschaft zum Einsatz. Unsere Jungs zeigten eine durchwegs positive Leistung und gingen in der 33. Minute nach einer Standardsituation mit 1-0 in Führung. Kevin Bangai netzte mit einem satten Kopfball! SC Lassee stemmte sich dagegen und Christoph Puffer glich in der 37. Spielminute aus. Danach folgte eine wunderschöne Einzelaktion wieder durch Neuzugang Bangai. Er nahm sich den Ball mit und gewann das Laufduell mit seinem Gegenspieler. Kevin zögerte nicht lange und zog ab. 2-1 lautete der neue Spielstand und so ging es auch in die Pause.

In der zweiten Halbzeit flachte die Partie ab, dennoch kam SC Lassee zu weiteren guten Torchance, doch der Ausgleich gelang ihnen nicht mehr.

Endstand 1-2 für unsere roten Raben.

 

Bereits am Freitag steht das nächste Spiel in Eichgraben gegen den dortigen Sportverein an. Die Gemeinde lud unser Team zur feierlichen Flutlichtanlagen – Eröffnung ein. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr. Es erwartete unsere Mannschaft und Fans ein interessanter Test, da Eichgraben mit Trainer Fritz Janka insgesamt 7 verliehenen Spielern von Viktoria an den Start geht. Wir sind bereits gespannt und freuen uns auf das freundschaftliche Duell.

3. Vorbereitungsspiel: ASK Klingenbach – SC Wiener Viktoria

 

Beim heutigen Vorbereitungsspiel gegen den ASK Klingenbach kamen 21 Spieler zum Einsatz und absolvierten einen Test auf einem sehr guten Niveau. Die Burgenländer gingen relativ rasch in der 15. Spielminute, durch einen Stellungsfehler mit 1-0 durch Daniel Schreiner in Führung und konnten 16 Minuten danach durch Zoltan Hercegfalvi auf 2-0 erhöhen. In der 2. Halbzeit merkte man das unser Team sehr gut trainiert und die zweite Luft unser Spiel prägte. Danijel Trajilovic konnte nach einer herrlichen Aktion über Zwinz, Bangai Smola zum 2-1 in der 54. Minute verkürzen. Danach verlagerte sich das Spiel in die Hälfte der Gastgeber und unsere Mannschaft drückte auf den Ausgleichstreffer, der jedoch nicht mehr gelang.

Morgen treffen unsere roten Raben auswärts um 19 Uhr auf SC Lassee , zu berücksichtigen ist, dass die Mannschaft diese Woche vier Testspiele absolviert.

 

2. Vorbereitungsspiel: SV Würmla – SC Wiener Viktoria

Am gestrigen Sonntag, bei brütender Hitze, trat unsere Mannschaft am Sportplatz des SV Würmla zum 2. Testspiel an.

Trotz dem Ausfall einiger Stammakteure bestimmte unsere Mannschaft über weite Strecken das Geschehen, in Folge dessen erzielte Gabor Markus in Minute 23, durch einen satten Weitschuss, das erste Tor der Partie ( 0-1) . Im Zuge des Spiels verflachte nicht nur das Tempo, sondern auch die Kreativität im Passspiel, sodass die Hausherren 3 Tore in Folge erzielen konnten ( Vastag 40.min, Hofer 57. min, Pozgain 74. min).

Durch ein sehr ambitioniertes Finish gelang es unserer Mannschaft wieder schönen Fußball zu zeigen. Dies bestätigte Kevin Bangai in der 87. Minute mit einem herrlichen „Schupfer“.

Das Match ging zwar mit 3-2 verloren, nichts desto trotz glauben wir, in vier Wochen eine top Viktoria Mannschaft zu sehen.

Das nächste Vorbereitungsspiel findet bereits am Dienstag 21.07. um 18: 30 Uhr gegen ASK Klingebach statt.