Meidling hilft – Gemeinsam für eine bessere Zukunft

Gabriele Votava

„Der SC Wiener Viktoria leistet großartige Betreuungsarbeit für derzeit 500 Meidlinger Kinder und Jugendliche. In einer vertrauensvollen Umgebung lernen die Kinder neben dem Fußballspielen respektvolles, gemeinsames Handeln und begreifen sich dadurch als Teil der Gemeinschaft. Um auch jenen, die den jährlichen Sportbeitrag von Euro 250,- aus Eigenem nicht aufbringen können, die Teilnahme zu ermöglichen, suche ich zusammen mit dem Verein an diesem Abend Menschen, die so wie ich bereit sind, eine Trainingspatenschaft für ein Kind zu übernehmen und hoffe von Herzen auf eine möglichst breite Unterstützung.
Helfen wir gemeinsam – für eine bessere Zukunft!“

Gabriele VotavaBezirksvorsteherin 12. Wiener Gemeindebezirk, Ehrenschutz "Meidling hilft"

Meidling hilft - Übernehmen Sie eine Patenschaft!

Derzeit spielen bei SC Wiener Viktoria ca. 50 Kinder, welche sich den Sportbeitrag in der Höhe von € 250.- / Jahr nicht leisten können. Einerseits sind dies Kinder und Familien aus Österreich, andererseits handelt es sich um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, sowie Kinder aus Flüchtlingsfamilien. Bei SC Wiener Viktoria ist jedes Kind willkommen, unabhängig von seinem fußballerischen Können, seiner Herkunft oder seinem sozialen Status! Wir kümmern uns um alle!

Der Sportbeitrag ist ein Kostendeckungsbeitrag, für die Aufrechterhaltung des Sportbetriebes. Dieser Beitrag garantiert eine qualitativ hochwertige Betreuung der Kinder und Jugendliche während des Fußballtrainings (2 – 3 mal wöchentlich), sowie die Matchbetreuung am Wochenende.
Da es bei dem Kindertraining um mehr geht, als nur um eine bestmögliche Fußballausbildung, ist es von großer Bedeutung, kompetente und verantwortungsbewusste Kindertrainer zur Verfügung zu stellen. Uns ist es ebenso ein besonderes Anliegen, Deutsch als gemeinsame Sprache zu integrieren. Sprache verbindet und hilft aufeinander zuzugehen, sie dient als Grundlage für ein friedvolles und verständnisvolles Miteinander. SC Wiener Viktoria ist stets darum bemüht, für dieses gemeinsame Lernen ein intaktes und sauberes Umfeld bereitzustellen und dieses den wachsenden Anforderungen anzupassen.

Um all diese genannten Faktoren zur Verfügung stellen zu können, ist der Sportbeitrag von großer Bedeutung.
Für € 250.- / Jahr kann eine persönliche Patenschaft für ein Kind übernommen werden, um dem Kind einerseits den Zugang zum Sport zu ermöglichen und andererseits die Möglichkeit zu bieten in einem Verein Teil der Gemeinschaft zu werden und viele wichtige Kompetenzen für das weitere Leben zu erlernen.

Diese Patenschaften können sowohl von Unternehmen als auch von Privatpersonen übernommen werden. Zum einen erhält jeder Unterstützer eine Spendenbestätigung und zum anderen kann jeder Pate, wenn gewünscht, auch sein Patenkind jederzeit kennen lernen.

SC Wiener Viktoria bedankt sich bei allen Paten:

Gabriele Votava – SPÖ Meidling
Dr. Michael Häupl
Wilfried Zankl
Gerry Fischer
Inge Zankl
Heiz Hufnagl
Sonja Neuteufl
Andrea Katz
Margit Nemec – Glotter
Karl Glotter
Peter Kovar
Sozialbau AG
Eveline Brem
ÖVP Meidling
Gabriele Mörk
Lions Club Wien
Josef Cser
Thomas Bacik
Thomas Abfalter

Download der Patenschaftserklärung

Patenschaftserklärung-Meidling-hilft.pdf

Bitte schicken Sie die ausgefüllte Patenschaftserklärung an –> s.wilhelm@wiener-viktoria.at
Sie erhalten von uns eine Rechnung, sowie eine Patenschaftsurkunde zugesendet!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!

Kronen Zeitung Bericht über Meidling – hilft –> Meidling-hilft